Nachfolgende Software unterstützen wir

Tacx Training Software (TTS1-4) + Tacx Fortius

Tacx galt lange Zeit als Markführer im Indoor-Cycling-Bereich. Im Frühjahr 2019 hat die Firma Garmin zu 100 % Tacx übernommen. Dies wurde genutzt, um die Unterstützung für die bisherige Tacx Training Software (TTS) vollständig ab März 2019 einzustellen. Ziel war es, die fehleranfällige Tacx Desktop App zu pushen. Auf dieser App laufen keine Filme von Drittanbietern!

Wer die TTS nachwievor nutzen möchte, sollte unbedingt auf einer Windows 7 Version mit seinem Rechner bleiben, da ein Support von Tacx darüber hinaus ablehnt wurde. Auch lassen sich keine Neuinstallationen mehr vornehmen der TTS4. Wichtig wäre eine Sicherung des betreffenden Laufwerks herzustellen, damit die Software nicht neu installiert werden muss und über das Backup zurückgespielt werden kann.

Selbstverständlich unterstützen wir auch noch die Tacx Fortius (Blaue Software) von Tacx.

ErgoPlanet

ErgoPlanet wurde von Tilo Lier entwickelt und ist speziell nur für Ergometer der Firma Daum geschrieben worden. Tilo entwickelt die Software seit ca. 2016 nicht mehr weiter. Als würdiger Nachfolger für diese Software wird sich incyclist anbieten.

ErgoPlanet ist im Real Life Video Bereich in Verbindung mit Ergometern der Firma Daum eine immer noch sehr gute Software – funktional ohne viel Schnickschnack. Unsere Filme werden alle bis 4k unterstützt. Hervorragend geeignet für Videotraining und das absolut kostenfrei!

 

incyclist

Incyclist wurde neu entwickelt von einem Praktiker und Radsportenthusiasten. Beste Voraussetzungen wie ich finde. Der Entwickler fand bereits ErgoPlanet sehr gut und möcht mit incyclist den “Spirit” fortführen. Unsere Filme laufen bis 4k einwandfrei. Die Software kann natürlich noch weitaus mehr z.B. gpx-Tracks nachfahren über StreetView oder SatteliteView.

Aktuell werden Daum Ergometer, Ant+ FE sowie BLE (noch im Testmodus) unterstützt. Hier ergeben sich vielfältige Anschlußmöglichkeiten der verschiedensten Trainer auf dem Markt. Besonders bemerkenswert: der Entwickler Guido Doumen unterhält zur Weiterentwicklung seiner Software einen eigenen Kommunikationskanal auf der SLACK-Plattform (https://incyclist.slack.com/ssb/redirect). Hier soll/kann sich jeder Interessierte als Tester oder Ideengeber einbringen.

Neben einer Strava-Anbindung gibt es auch die Möglichkeiten Gruppenfahrten durchzuführen. Die Software erscheint für Windows sowie für Mac mit Update-Service. Die Software ist kostenfrei!

Incyclist nutzt für für die Filme ein mp4-Dateiformat. Bisher werden im RLV-Bereich ausschließlich AVI-Dateien produziert. Incyclist kann zwar die AVI-Filme nutzen, diese werden jedoch im lfd. Betrieb auf mp4 konvertiert, was zusätzliche Performance dem Rechner abverlangt. Außerdem können keine Teilstrecken gebildet werden, erst wenn der Film im mp4-Format abgespeichert auf dem Rechner liegt.

Sinn macht es auf jeden Fall, die Konvertierung vom .avi in das .mp4 Format vorab zu bewerkstelligen, was nicht weiter kompliziert ist, allerdings etwas Rechnerzeit in Anspruch nimmt. Ab Herbst 2022 bieten wir rd. 80 % unserer Filme bereits passend gefinished für incyclist an. Die Installation wird somit zum Kinderspiel. Wer die Software nutzen möchte mit Bestandsfilmen von Cycle-in-Motion, muss die Konvertierung in das mp4-Format selbständig vornehmen. Wie das am einfachsten erledigt werden kann und was zu beachten ist, wird im FAQ-Bereich ausführlich beschrieben.

Mein Wunsch an Euch: beteiligt Euch zahlreich an der incyclist-Entwicklung!!

Geräteunterstützung:
Daum Classic, Daum Premium 8/8i. Kettler Ergo Racer.
BLE/FTMS Trainer:
z.B. Tacx (Flux, Flux-2, Neo, Neo 2, Neo 2T, Smart Bike, Vortex), Wahoo (KICKR v5, KICKR v6, KICKR CORE, KICKR SNAP), Elite (Direto XR, Nero, Suito) uvm.

Kettler World Tours 2.0 + 3.0

Die Kettler Word Tours wird trotz der Insolvenz der Firma Kettler nachwievor von Wolfgang Weinmann in Eigenregie entwickelt und betrieben. Insofern brauchen sich die Kettler-Nutzer aktuell keine Gedanken machen. Natürlich lohnt sich auch hier ein Blick auf z.B. incyclist zu werfen.

BigRingVR

BigRingVR kann auch in der kostenfreien Variante mit Filmen von uns genutzt werden. Die Installation der Filme erfolgt über eine .xml-Datei und ist nicht weiter kompliziert, zumal wir eine Installationsroutine unseren Filmen beigefügt haben.