Neue Homepage

Hallo liebe Radsportler,

seit dem 10.01.2020 ist unsere neue, komplett überarbeitete Homepage online. Neben vielen Detailverbesserungen wurde die Performance des Download-Servers deutlich verbessert, so dass auch viele Kunden parallel den Vorzug eines schnellen Downloads erhalten.

Wir wünschen viel Spass beim Trainieren und viel Freude beim Erreichen der Radsportziele 2020!

VG
Cycle-in-Motion
Johannes Paiska

Neujahrsgrüße 2020 – Neuigkeiten

Hallo liebe Radsportfreunde,

wir wünschen allen unseren Kunden ein frohes neues Jahr 2020.

Nachdem mittlerweile gut 80 % unserer Kunden den Film-Download bevorzugen, haben wir die letzten Monate ausgiebig in unsere Servertechnik investiert. In dem Zuge wurde auch die Homepage bzw. das gesamte Shopsystem komplett neu aufgesetzt und redesigned.

Da unsere Filme durch die hohe Bildqualität auch entspechend größere Datenmengen beim Download erforderlich machen, haben wir unsere Server optimiert. Neben einer permanenten 1 Gbit/s Upload-Leistung können wieder alle Downloads vollständig über das Kundenmenü abgerufen und verwaltet werden.

Ferner wurde die Preisstruktur verfeinert. Nach wie vor sind die Downloads am günstigsten, gefolgt von der jeweiligen Blu-ray Variante, danach kommen der USB-Stick und am Ende die DVD-Versionen.

Den Download stellen wir nur noch in hoher Auflösung (HQ) zur Verfügung. Da nur rd. 7 % der Download-Kunden bisher die niedrigere Variante (LQ) genutzt hat, die Verwaltung der LQ-Daten uns aber den gleichen Zeitaufwand in Sachen Verwaltung und Datenpflege wie bei den HQ-Versionen abverlangt, stellen wir die LQ-Datenvarianten zu den jeweiligen Filmen ab sofort ein. Ich hoffe, Ihr habt für diese Entscheidung Verständnis.

Der neue Shop ist um mehrere Faktoren, was Seitenaufruf und Bestellabwicklung betrifft, schneller. Das Kundenmenü, worüber dann auch die eigenen Downloads verwaltet werden, ist auf dem neuesten Stand der Shop-Technik.

Wir hoffen, ihr habt an der Umstellung viel Freude und genießt unsere Radsporttrainingsfilme weiterhin.

Mit den besten Radsportgrüßen.

Johannes Paiska
Cycle-in-Motion

Amade Radmarathon vor Veröffentlichung und Tacx News

Hallo zusammen,

zum Abschluß der 2018 Filmsaison haben wir den Amade Radmarathon in Radstadt veröffentlicht. Der Film ist wie üblich auch als Download-Version verfügbar. Ein toller Radmarathon der schon viel Anklang auch bei den Deutschen Radmarathonisten gefunden hat.

Alle Kunden die über keine oder zu langsame Internetverbindung verfügen und auch keinen Blu-ray Player am PC zur Datenübertragung nutzen können und trotzdem in den Genuß einer schnellen Filminstallation kommen wollen, können den neuen USB-Stick Service von uns nutzen.

USB-SERVICE:
Der USB-Service wird erst ab einem Warenwert von 100 EUR angeboten. Die Wunschfilme erhaltet ihr in kurzer Zeit per Post auf einem USB 3.0 Stick mit einer Rückversandtasche. Der Service kostet insgesamt nur 15 EUR zusätzlich. Die Filmdaten können unmittelbar auf dem jeweiligen System installiert werden und natürlich könnt ihr euch problemlos eine Sicherungskopie anlegen von jedem Film.

TACX TTS 4 STELLT SUPPORT EIN:
Tacx stellt per 31.03.2019 den Support für die TTS 4 ein. Was steckt dahinter? Letztendlich geht es darum, die Desktop App über das Preismodell zu pushen. Die Software ist leider – wie üblich bei Tacx – sehr fehlerbehaftet und soll beim Kunden heranreifen. Das dauert i.d.R. 2-3 Jahre bei Tacx. Wobei natürlich Tacx nicht selbst entwickelt und der Drittanbieter größere Kunden hat, die zu betreuen sind. Die alten DVD oder Blu-ray Filme von Tacx können so nicht mehr verwendet werden. Natürlich benötigt man kein wirklichen Support bei der TTS 4, wenn sie gut eingestellt ist.

Hier noch zwei nützliche Links.

Dort gibt es die vollständige TTS in der Version 42300 als zip Datei. Das spart viel Zeit beim Neuaufsetzen – WIR EMPFEHLEN WINDOWS 7 zu verwenden – Windows 10 ist nachwievor, auch was zukünftige Updates angeht in Bezug auf die TTS 4 mehr als “wackelig”.

https://tacxdata.com/TTS/TTS42300.zip
https://tacx.com/support/TTS42300.zip

Die nächsten Filme kommen …

Hallo liebe Radsportfreunde,

wie bereits angekündigt folgen drei weitere Filme. Wir waren im Sommer mehrmals in Franken unterwegs und u.a. konnten wir die Umfahrung der beiden Seen – Altmühlsee sowie Brombachsee – bei bestem Wetter abschließen. Hinzu kommt noch eine ausgiebige Rundtour durch das schöne Allgäu. Dabei wurde auch das Schloß Neuschwanstein angefahren, zumindest der Ausgangspunkt, der Touristensammelpunkt unten im Ort mit Blick zum Schloß hinauf.

Jetzt steht noch ein längerer Radmarathon in Österreich ins Haus, der aktuell finalisiert wird. Die Veröffentlichung erfolgt noch vor Weihnachten.

Ab sofort wird es die Blu-ray Versionen unserer Filme überwiegend ohne Aufschlag geben, was dann den Download-Preisen entspricht. Für DVD-Varianten müssen wir je nach Aufwand jedoch noch Zuschläge verlangen, da wir einfach größere Datenmengen zu bespielen haben auf verschiedenen Datenträgern, was einfach Mehraufwand darstellt. Deshalb unser Tipp an alle User… nutzt die Möglichkeit einen externen Blu-ray Player an den Rechner anzubinden. Die Kosten hierfür sind relativ überschaubar, erleichtert aber die Installation sehr deutlich, gerade was den Faktor Zeit angeht. 

Cycle-in-Motion

Neue Filme

Hallo liebe Radsportfreunde,

trotz dem tollen Herbstwetter stellen wir nun endlich die beiden ersten RLV-Filme der neuen Saison ein. Für die Freunde des MTB-Bereiches haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen und haben den Rotweinwanderweg filmtechnisch eingefangen. Es ist unser erster reiner MTB-Film auf dem gewohnten Cycle-in-Motion Niveau… lasst Euch überraschen.

Der zweite Film geht über ein größeres Teilstück des Vulkanradweges im Vogelsbergkreis (Hessen) und streift dort durch die landschaftliche schönste Region in Hessen. Der Film kann als Genußtour bezeichnet werden. Die Trainingsintensität ist jedem – wie üblich – selbst vorbehalten.

Es folgen noch weitere Filme u.a. ein erfolgreicher Radmarathon in Österreich in voller Länge sowie ein Film aus dem Voralpenland mit dem beliebtesten Ziel vieler Asiaten. Veröffentlichungen sollten bis Ende November abgeschlossen sein.

Cycle-in-Motion

Neuigkeiten in 2018

Hallo liebe Radsportfreunde,

wir wünschen allen unseren Kunden und Besuchern ein schönes neues Jahr 2018.

Wir können endlich auch unseren monumentalen Ötztaler sowie den französischen Trainingsfilm Vercors hochauflösend im Download-Bereich zur Verfügung stellen.

In 2018 werden wir auf vielfachen Wunsch auch einige Mountainbikestrecken ablichten und in der von uns gewohnten Qualität zur Verfügung stellen.

Wir wünschen weiterhin viel Spass und Erfolg beim Training.